♥ Followers ♥

Samstag, 22. Oktober 2011

Tilda with Amaryllis - Taschentücherverpackung

Hallo liebe Blogleser!
Heute zeige ich spät ein besonderes Werk von mir. Für Euch habe ich eine Überraschung und schaut dort mal vorbei -hier anklicken- und würde mich sehr freuen auf Eure viele nachgebastelte Werke zusehen und auch die lieben Kommentare. Ich sage Euch schon mal Danke. ;o)

Zuerst hatte ich das Kreativ Magazin solche Verpackung entdeckt. Für Stempeleinmaleins habe ich mich dann hingesetzt und ein Workshop gemacht. Mir hat soviel Spaß gemacht. Das süßes Motiv ist neu eingeweiht und mit Distress Ink Refiller coloriert. Zuerst habe ich das ganze Rohling im Hintergrund "Music Notes" von Stampin'Up gestempelt. Als ich fertig war habe ich dann gefaltet, die Ränder gewischt und geklebt. Das Zaun streichte ich mit Reißlack und die weiße Acrylmalfarbe. Sowas gefällt mir wirklich schön. Die Laterne von Magnolia benutze ich neu und oben recht ein Eckstanzteil von Nellie Snellen. Da habe ich mit goldene Stickles beglitzert. Die drei wunderschöne glitzerne Blumen habe ich auf kleine Tatü-Box draufgeklebt, ebenso die Schmetterlinge. Von Stampin'Up besitze ich eine Farbkarte und endlich mal die Farbkomination gewagt - Chili / Baiblau / Granit. Es gefällt mir gut. Ich habe diese Taschentücherverpackung eine aufgeklappte Karte auf der Rückseite mit eingebaut. Sowas kann man nett rein schreiben und verschenken. Den Taschentuch fasst man am besten an, wenn man nach rechts also schräg rausziehen. Probiert am besten mal vorher aus. Wichtig ist, dass das Loch soll nicht zu klein sein. Ich hoffe, es gefällt Euch meine Taschentücherverpackung und danke fürs Reinschauen.

Challenge:
Magnolia Down Under #119: Getting Punchy
Stamp with fun #133: Geschenk





Close-Up






Hugs
Marushy ;o)

Recipe:
Stempel/Stamps: Magnolia "Tilda with amaryllis" und Stampin'Up "Music Notes"
Papier/Papers: Skizzenpapier, Cardstock, Malzeit (Acrylmalblock)
Ink: Versafine, Distress Ink Refiller and Pads, Colorbox

Accessoires: Gelstift, Stanzteile, Knopfgarn, Halbperlen, Straßsteinchen, Stickles, Pearlmarker, Dekoblume
Stanzen/Prägen: Magnolia Dies, Nellie Snellen, Spellbinders, Stampin'Up
Sontiges: 3D-Pads, Kleber, Klebepunkte, Pinsel, Paper Distresser, Cuttlebug, Diamond Glaze, Reißlack, Acryl, Taschentücher, Scorpal
Coloration/Colouring: Distress Ink Reinker - tea dye, scattered straw, walnut stain, black soot, brushed corduroy, tattered rose, fired brick, aged mahogany, pine needles, shabby shutters, peeled paint, mustard seed, old paper

Kommentare:

Shelley hat gesagt…

This is absolutely gorgeous. I was interested in having a go myself but cannot see any instructions. I am probably missing them, so could you please send me in the right place so I can have a go at making this myself. hugs shelley

PokSa hat gesagt…

UND WIE! Mir gefällt Deine kleine Tatü-Box ausgesprochen gut. Ich wüsste nicht was man daran noch verbessern könnte. Du hast einfach einen unglaublich tollen Stil und ein Auge für das Schöne. WOW.
Hatte schon eine solche Box gewerkelt, aber die kann überhaupt nicht hier mithalten. Aber ich werde mir den Workshop und die Bilderchen genau angucken, vielleicht wird die nächste Box besser. - Mit Deiner tollen Hilfe.
lg Sandra

debby4000 hat gesagt…

Love your gorgeous Tissure card box.
luv
Debby

Schnipsel und mehr...die Papierwerkstatt hat gesagt…

wow, das ist wirklich wunderwunderschön geworden. Deine Dekoration ist supertoll.

LG Clarissa

Louise hat gesagt…

Hi Marushy!
WOW! I adore this amazing christmas project :) Beautiful papers and such a beautiful coloring of this fabby Tilda. Cute!

Thank you so much for joining us at MDUC this week :)
Welcome back!
Hugs Louise, MDUC DT

Drea´s World hat gesagt…

Hey Süße wow ist das genial ich bin total hin und weg Lieben Gruß Knuddelz drea ;)

Karen hat gesagt…

OMGOSH your little tissue box card is so cool:-) I love how you make the back open!!! Thanks so much for playing along this week at MDUC
Hugs
Karen
xxx