♥ Followers ♥

Donnerstag, 17. November 2011

ein Bild "Jerry" für CI-Centrum

Huhu,
hier bin ich. Heute möchte ich ein besonderes Werk zeigen und zwar ein hübsches tolles Bild mit Jerry für CI Centrum in Schleswig. Dort wird das Bild aufgehängt zusammen mit allen anderen Bilder von andere CI-Kinder. CI ist eine Abkürzung und das bedeutet "Cochlear Implantat". Was ist das? Das könnt Ihr -> hier lesen. Als er ca. 1 Jahr alt war, hatten wir viel darüber gesprochen und es war auch eine schwere Entscheidung. Da er trotz seine Schwerhörigkeit von Geburt an sehr früh das Sprechen anfing. Das hatten wir erst mal bis er 3 geworden ist abgewartet, wie er seine Sprache weiter entwickelt ist. Dann war es soweit, dass wir für Jerry ein CI entschieden haben. Ende Juni 2011 würde er mit Implantat ca. 3 Stunden erfolgreich operiert und mitte August hat er sein erste Sprachprozessor bekommen. Wir sind einfach glücklich und zufrieden, dass er sein CI von Anfang an akzeptiert hat und auch verlangt. Das ist eine gute Zeichen, dass er sein CI zum Hören braucht. Er macht super Fortschritte und er geht mit mir immer zur Klinik (Kontrolle) in Kiel und zur Reha in Schleswig. In der Rehazeit lernt er dort immer wieder neue CI-Kinder kennen und spielen auch schön mit einander. Die Mütter können in Ruhe entspannen, unterhalten, Erfahrung auszutauschen usw. Die Bilder können alle Kinder und auch die Eltern sehen, dass die nicht alleine sind.

Jerry spielt zu Hause gerne Fussball und er mag die Farben blau/grün sehr. Das war für mich einfach ein Bild zu werkeln. Der süße Fussballer habe ich mit Distress Ink Refiller coloriert. Eine lange Wimpelgirlande habe ich draus gemacht und das Wort "Tor" drauf geklebt. Das Tag hatte ich vorher per PC den Text geschrieben und ausgedruckt. Da steht, wann er seine erste Hörgeräte, Implantat (OP), Sprachprozessor bekommen hat und welche Typ. Sein Name steht auch ganz oben noch drauf, aber da habe ich für öffentlich weg retuschiert. Ein Foto fehlt noch, das Bild mit Bilderrahmen. Das habe ich leider vergessen noch zu fotografieren. Ich werde es nachholen, wenn wir wieder dort sind. Tja, das wars eigentlich. Danke fürs Vorbeischauen und freue mich auch natürlich die lieben Kommentare.


Close-Up




Ich wünsche Euch einen schönen Abend noch.

Gruß
Marushy =)


Recipe:
Stempel/Stamps: Magnolia "Edwin Soccer"
Papier/Papers: Skizzenpapier, Cardstock, Stampi'Up, Fotopapier, Magnolia Ink, Malzeit (Acrylmalblock)
Ink: Versafine, Distress Ink Refiller and Pads
Accessoires: Gelstift, Stanzteile, Band, Knopfgarn
Stanzen/Punch: Magnolia Dies, WOJ Dies, Quickutz "banana split"
Sontiges: 3D-Pads, Kleber, Pinsel, Cuttlebug, Drop a dile
Coloration/Colouring: Distress Ink Reinker - tattered rose, tea dye, weathered wood, walnut stain, fired brick, black soot, shabby shutters, peeled paint, fades jeans, scattered straw, tumbled glass, broken china, pumice stone

Kommentare:

mickymunchkin's corner hat gesagt…

schaut klasse aus :)
lg,
micky

mamalade hat gesagt…

Liebe Kathy, ich hab mich ja sehr genau darüber eingelesen, und ich hab dir ja auch schon geschrieben, dass ich nicht an eurer stelle sein wollte, diese Entscheidung mit diesen Risiken zu tragen, hab ich immer noch großen Respekt vor.

Aber wenn man den kleinen Prinzen so sieht, kann man sehen dass es die richtige Entscheidung war.

Ich mag das Bild sehr, und auch die Gestaltung mit dem Fußballer wirkt super Kindlich. Was ja in dem Fall genau richtig ist.

Ich drück euch und wünsche euch für euren weiteren Weg alles gute!

xoxo Mamalade

Artesania hat gesagt…

Alles was ihm nützt ist nöttig und es war die richtige Entscheidung ,die ihm helfen wird einen guten Start zu bekommen .Deine Gestaltung des Rahmens ist Spitze ,HG Papier und Fähnchen dazu der süße Fußballer einfach spitze.
Liebe Grüße deine Gudrun

Drea´s World hat gesagt…

Hey Süße wow ist das schön geworden echt ein schönes Foto von Deinem Krümmelchen ein süßer Fratz!!!
Ich finde die Idee total klasse und wie du sie umgesetzt hast einfach nur mega supi schön!
Ein schönes WE Bussie drea

Sibille hat gesagt…

Hallo Katharina, Dein Bilderrahmen ist wirklich zauberhaft geworden. Da stimmt wieder einfach alles. Daumenhoch.
Dein Sohn sieht sehr zufrieden aus und ich bewundere Dich, wie Du das alles machst und schaffst. Bei solch einer Fürsorge kann es einem Kind ja nur gut gehen und das er das so tapfer und vorallem gewillt durchhält, ist schon sehr bewundernswert. Er ist ja erst 3 Jahre jung....Alles Gute für Jerry.
Habt ein schönes Wochenende.
LG
Sibille

PokSa hat gesagt…

Das ist ein supersüsses Bild. Ich freu mich total für Euch, dass es mit dem CI so gut klappt. Und Dein Kleiner ist ja wirklich ein süsser Kerl.
lg Sandra